Dich zieht es ins Ausland? Großartig! Bei einer interkulturellen Austauscherfahrung kannst du persönlich über dich hinauswachsen – deswegen machen wir Austausch für Alle, unabhängig von der Schulform oder den finanziellen Möglichkeiten deiner Eltern!

SCHWERPUNKT-

PROGRAMME

Verbringe ein Schuljahr oder Halbjahr mit Interessenschwerpunkt. 

Welches Land ist das richtige für mich?

Eine kleine Entscheidungshilfe

 

In allen YFU-Gastländern kannst du ein einmaliges Austauschjahr oder -halbjahr erleben. Insofern gibt es kein Land, das von vornherein besser oder schlechter als andere für dein Austauschjahr geeignet ist. Manchmal werden unsere Austauschschüler gerade in den „ungewöhnlichen" Gastländern besonders herzlich empfangen, da sie dort noch eine echte Besonderheit sind.

 

Die Sprache – in jedem Fall ein Gewinn


In jedem Fall empfehlen wir dir, dich bei der Wahl deines Gastlandes nicht vorab auf eine bestimmte Sprache festzulegen. Viele Austauschschüler erleben es z.B. als sehr bereichernd, nach dem Austausch eine seltene Fremdsprache zu sprechen, die sie sonst nicht hätten lernen können. Schau also mehr auf das Land selbst als auf seine Sprache – denn die wird so oder so ein Gewinn sein.

 

Stipendienmöglichkeiten


Ein weiterer Aspekt können spezielle Stipendienmöglichkeiten für einzelne Gastländer sein. Man kann zwar bei YFU für alle Gastländer Teilstipendien aus dem YFU-Stipendienfonds beantragen – für einige Länder sind die Chancen auf eine finanzielle Förderung aber besonders hoch, da z.B. Stiftungen oder öffentliche Förderer zusätzliche Stipendien vergeben. Lies hierzu mehr auf der Übersichtsseite unserer Sonderstipendien.