Ich würde es sofort wieder machen

Erfahrungsbericht von Franziska, Austauschjahr in den USA

Ich war für ein Jahr in Amerika  in Kansas im mittleren Westen. Es war einfach super und es ist schön zu wissen, dass man auf der anderen Seite der Welt Freunde und eine zweite Familie hat, bei denen man immer willkommen ist. Ich kann nur jedem weiterempfehlen, ein Austauschjahr zu machen, denn es ist eine unvergessliche Erfahrung. Ich habe sehr viele tolle Menschen kennen gelernt, die mir dabei geholfen haben, mich in einem fremden Land einzuleben.

 

Zehn Monate lang ein anderes Leben

Am 13. August gings dann endlich los für mich. zehn Monate USA lagen vor mir, zehn Monate in einem fremden Land, eine andere Sprache, und vor allem zehn ohne meine Familie und Freunde. Es gab Höhen und Tiefen während meinem Austauschjahr. Es war einfach toll, für zehn Monate nicht sein normales Leben zu leben. So ein Jahr verändert eine Person auch:  Selber Entscheidungen treffen,  auf Kompromisse einzugehen und sich anzupassen. Ich bin sehr dankbar für all die lieben Menschen, die ich dort kennen gelernt habe und die mein Jahr zu etwas ganz besonderem gemacht haben. Ich hätte mir keine bessere Gastfamilie vorstellen können. Wir haben uns super verstanden und ich wurde wie eine Tochter aufgenommen.

 

So viel Neues an einem Tag

Ich war sehr erstaunt, wie viel Neues man an einem Tag lernen kann. Ich habe den „American Way of Life“  für zehn Monate gelebt und bin froh, dass ich mich für ein Austauschjahr entschieden hab. Es ist ein unvergessliches und unbeschreibliches Erlebnis.



Wenn ich jetzt an meine Zeit vor Amerika zurück denke, als ich noch alles vor mir hatte, würde ich am 13. August gleich wieder in den Flieger in die USA steigen. Ich habe so unglaublich viel gelernt und erlebt. Mir ist jetzt klar, was es heißt, auf eigenen Beinen zu stehen. Ich weiß jetzt, wie wichtig mir meine Familie und Freunde sind und dass man nicht aufgeben soll, so schwer es einem auch fällt und vor allem immer das Positive aus einer Sache herauszuholen.


Mein Austauschjahr war eine sehr große Bereicherung für mein Leben und ich werde die Zeit dort nie vergessen.

Franziska mit ihren amerikanischen Gasteltern

Vor dem Stadion - für's Spiel gewappnet

Franziska mit ihren Gastgeschwistern im Stadion